Produkte

Q-MACS Basic

Das Q-MACS Basic bildet den Grundbestandteil unserer Produktlinie. Als ein eigenständiges QCL–System kann es für spektroskopische Untersuchungen und z.B. in Instrumenten für die Charakterisierung der Eigenschaften optischer Materialien genutzt werden.
Das Q-MACS Basic wird den höchsten Spektroskopieanforderungen gerecht und enthält im Lieferumfang einen Laserkopf, ein Netzteil, Kabel sowie die Steuer-Software Q-MACSoft.

 

Q-MACS Trace

Dieses mobile und anpassungsfähige System wurde zur Messung von Spurengasen für umweltrelevante Studien entwickelt. Es basiert auf dem Q-MACS Basic und ermöglicht in Kombination mit einer optischen Langwegzelle eine hochempfindliche Spurengasmessung in einem Konzentrationsbereich von einigen Prozent bis zu ppt (parts per trillion).

 

Q-MACS Process

Das Q-MACS Process ist im Gegensatz zum Q-MACS Trace ein offenes Steuerungs- und Messsystem und kann z. B. in industriellen Prozessen ohne Nutzung einer Langzelle eingesetzt werden. Direkt auf das Produktionssystem angepasst, sichert es eine effektive Online-Steuerung der Produktionsprozesse, die auf eine exakte Berücksichtigung auch von vergleichsweise geringen Konzentrationen verschiedener Molekülverbindungen in Plasma oder Gasen angewiesen sind.

 

Aktive Thermosonde

Um bei plasmatechnologischen Prozessen die gewünschten Substrateigenschaften optimal herzustellen, ist die Charakterisierung, Regelung und Überwachung der Plasmaprozesse entscheidend. Ein maßgeblicher Parameter dazu ist der tatsächliche Energieeintrag am Substrat. Dieser Eintrag wird durch die Aktive Thermosonde messbar.

 

Q-MACS Komponenten

Die verschiedenen Q-MACS Komponenten sind auch einzeln lieferbar und individuell kombinierbar. Sie bieten die Grundlage sowohl für den Einstieg in die mittlere Infrarot-Absorptionsspektroskopie als auch für die Verbesserung von konventionellen Systemen. Unser aktueller Katalog zeigt Ihnen die vielfältigen Möglichkeiten unserer Geräte.